Advent - lat. Ankunft

Ankommen - Zeit ausfüllen, in dem ich da bin.

Gibt es etwas schöneres, als einfach nur da - angekommen zu sein? Gegenwärtig !

Das wünsche ich Ihnen für diese Adventszeit! Anzukommen - und bereit zu sein, für das, was da kommen mag!

"Da stellten sich mir, seit einer ganzen Zeit schon, morgens beim Erwachen oder an den Abenden, da man die Stille hörte, Worte ein, die aus mir austraten und im Recht zu sein schienen, Gebete, wenn man will, - ich hielt sie dafür, ja nicht einmal: Ich sprach sie hin und ordnete mich an ihnen für das U n b e k a n n t e des Schlafs oder des beginnenden Tags."

Rainer Maria Rilke