Skip to main content

Posts tagged: Achtsamkeit

Rebalancing berührt uns. Den spür- und sichtbaren Körper, den emotionalen Leib sowie unser Unbewusstes.

Unsere Stimmungen können von Tag zu Tag variieren. Mal sind wir betrübt, mal voller Freude oder Liebe, so dass wir die ganze Welt umarmen können.

"Tiefe" Berührung schafft Bewusstsein - auch über unsere Stimmungen, unsere Bedürfnisse - die sich sichtbar in unserer (Körper-)Haltung ausdrückt.

Im Rebalancing arbeiten wir mit diesen inneren und äußeren Verbindungen, damit der Klient sich dieser mehr bewusst wird. Mit dem Ergebnis , dass sich dem Klienten vielfache Möglichkeiten eröffnen, sich selbst gegenüber mehr achtsam zu sein.

Twitter Facebook Pinterest LinkedIn

"Wenn wir immer wieder voll überströmender Freude erleben, dass ein anderer Mensch uns tatsächlich geholfen hat, die in unserem Leben auftretenden Anfechtungen und Bedrohungen zu meistern, wird sich DAS GEFÜHL immer tiefer in unserem Gehirn VERANKERN, dass es ein Leben ohne so etwas nicht geben kann, egal, ob wir es LIEBE nennen oder nicht." Gerald Hüther

Ich wünsche allen Lesern ein frohes Weihnachtsfest und ein gesegnetes neues Jahr 2016

Ihr Bernd Scharwies

Twitter Facebook Pinterest LinkedIn